Magnetfeld

Magnetfeld

  • Arthrose / Arthritis in den Gelenken
  • Asthma
  • Durchblutungsstörung v.a. der Läufe
  • Entzündliche und degenerative Erkrankungen z.B. der Haut
  • Verzögerte Heilung von Knochenbrüchen
  • Erkrankungen des Verdauungsapparates
  • Muskelverspannungen
  • Narbenschmerzen
  • Osteoporose
  • Verbrennung
  • Wundheilungsverzögerung

In Zusammenarbeit mit unserer Physiotherapeutin, Frau Barbara Austmann, wenden wir wir in dieser Praxis die Magnetfeldtherapie an.

Die Wirkung dieser Therapie beruht auf den Einsatz von Magnetwellen auf den Organismus.  Dabei wird Stoffwechsel der Körperzellen angeregt, die Durchblutung verbessert, es erfolgt ein optimierter Sauerstofftransport in die Muskeln und Organe, sowie ein verstärkter Abtransport von Giftstoffen im Bereich der Anwendungsgebiete.