Zahnheilkunde

Zahnbehandlungen 161005060

 

 

  • Zahnsteinentfernung
  • Politur und Zahnversiegelung
  • Zahnextraktion
  • Parodonditis Behandlung
  • Füllungen

 

Die Zahnsteinentfernung findet mittels Ultraschall unter Sedation statt. Nur so kann man langfristig einen Erfolg erzielen. Anschließend werden die Zähne mit einer Paste poliert und die Zahntaschen mit Wasserstoffperoxid gespült, um die bakterielle Belastung zu vermindern und die Haltbarkeit der Zähne zu verlängern. Weiterhin werden auch Kunststofffüllungen angefertigt. Bei besonders aggressivem Kariesbefall kann es sei, dass der betroffene Zahn extrahiert werden muss. Für die Zahnbehandlung gilt: Vorbeugen ist besser als Heilen. Prophylaxe im Zuge der jährlichen Schutzimpfung wird in dieser Praxis groß geschrieben. Der Besitzer kann durch tierartgerechte Ernährung seines Vierbeiners viel Positives dazu beitragen. Übrigens: die Anzahl der Besitzer, die ihrem Liebling die Zähne putzen, nimmt kontinuierlich zu. Erstens schafft es eine intensivere Beziehung zwischen Mensch und Tier durch stärkeres Vertrauen, zweitens spart man seinem Tier unnötige Behandlungen und sich selbst die Tierarztkosten, was nicht unerheblich ist.